Buchbesprechung & Blog-Hop

*** Die Gewinnerin: Bine ***

Herzlichen Glückwunsch!

Heute bekommt ihr von mir mal eine Buchbesprechung.

Und das hier könnt ihr gewinnen: 1 Exemplar

img_0678

FREUDE MIT ZENTANGLE®: DER ULTIMATIVE KURS FÜR ANFÄNGER UND FORTGESCHRITTENE

Diana Linsse , 144 Seiten, Klappenbroschur  ISBN: 978-3-95550-199-0

Bis vor kurzem kannte ich Diana Linsse nur aus dem Internet. Ihre Seite und ihre Podcasts gehören mit zu den ersten „Zentangle – Erfahrungen“, die ich online gesammelt habe. Auf dem diesjährigen Treffen der deutschsprachigen CZT´s durfte ich sie dann persönlich kennen lernen. Eine offene, fröhliche, sehr einfühlsame und sympathische junge Frau. Jetzt, da ich sie persönlich kenne,  bin ich doppelt gespannt auf ihr Buch.

Da liegt es vor mir, das neue Zentangle Buch von Diana. Fröhliche Bonbonfarben strahlen mich an. Ich schlage das Buch auf und blättere. Ein ansprechendes und durchgängiges Farbkonzept, viele Tipps, gut lesbarer und übersichtlicher Text sowie ansprechende Abbildungen. Das ist der erste Eindruck, den ich von diesem Buch habe.

An einem regnerischen Wochenende ziehe ich mich mit dem Buch und einer Kanne Tee auf mein Kuschelsofa zurück…

EINFFÜHRUNG

Diana erzählt ihre Zentangle – Geschichte und erklärt, was Zentangle ist und welche Zutaten ihr braucht. Dann beschreibt sie die 8 Grundschritte. Mir gefällt, dass sie hier die 8 Schritte der Zentangle-Methode so beschreibt, wie ich sie kenne und schätze.

MUSTER, MUSTER, MUSTER

Nach Beschreibung der Basistechniken geht es direkt weiter zu den Tangles.

Von „Einfach & effektvoll“ über „Kontraste“, „Linien“, „Natürlich geht es rund“, „Gerahmt“ und „noch mehr Focus“ geht es über „Verzierungen und Fragmente“ zu „Licht und Schatten kinderleicht“.

Eine umfangreiche Mustersammlung, schön nach Themen strukturiert. Hier findet ihr neben anschaulichen Erklärungen und tollen Tipps eine kleine Geschichte zu jedem einzelnen Muster. Sehr schön gemacht! Die ansprechenden Beispieltiles runden alles harmonisch ab.

JETZT WIRD´S BUNT

Dieser Teil, mit den Themen „Wie Farben wirken“, „Die Basics über Farbe“,  „Farbige Hintergründe für Tiles“, „Tangles kolorieren“ und dem beliebten Thema „Zen Gems (Schmucksteine)“  ist meiner Meinung nach ein wahres Füllhorn an Informationen. Gut strukturiert, übersichtlich und mit Hinweisen zu den jeweils benötigten Materialien. Hier wird bestimmt jeder animiert, mal etwas Farbe ins Spiel zu bringen.

ZUM VERTIEFEN

In diesem Teil geht Diana auf weitere Formate & Materialien – „BLACK TILES“, „RENAISSANCE TILES“, „ZENDALA“, „OPUS“, „BIJOU“ und „ZIA“ – ein. Alles übersichtlich und gut verständlich erklärt. Mit vielen hilfreichen Tipps und Anregungen.

Eine Auflistung mit Erklärungen der Fachbegriffe sowie Adressen und Links bilden den Abschluss des Buches.

Das Cover hat hinten eine Klappe. Auf deren Innenseite sind die vorgestellten Tangles von A-Z aufgelistet. Die Liste gibt einen tollen Überblick, und die Klappe kann man prima als Lesezeichen nutzen.

FAZIT

Inhaltlich überzeugend finde ich die Fülle an Themen, die klare Struktur und Lesbarkeit, die leicht verständlichen Erklärungen und die vielen Tipps. Emotional berührt mich dieses Buch mit seiner farblichen Gestaltung sowie den schönen Zitaten und Texten. Beeindruckend finde ich die Authentizität des Buches. Es steht meiner Meinung nach nicht nur Diana drauf, es ist auch ganz viel Diana drin.

VERLOSUNG

Der Trinity Kreativ Verlag stellt mir ein Exemplar von Diana Linsses Buch „Freude mit Zentangle. Der ultimative Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene“ im Wert von 14,99 € zum Verlosen zur Verfügung.

Die Spielregeln: Mitmachten kann jeder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Um an der Verlosung teilzunehmen müsst ihr einfach nur bis einschließlich  29.10.2016 einen Kommentar zu diesem Beitrag hinterlassen. Bitte nur einen Kommentar pro Person.

Die Gewinnerin oder der Gewinner wird ausgelost und am 30.10.2016 um 18:00 Uhr hier auf dem Blog bekannt gegeben. Sie/er  meldet sich dann bitte mit ihrer/seiner Postadresse bei mir zurück.

Viel Glück!

Hier gibt´s noch weitere Meinungen und Gewinnmöglichkeiten, also unbedingt vorbeischauen!

Ab dem 19. Okt 16 bei Ela http://www.elatorium.de/ 

Ab dem 21. Okt 16 bei Ludmila  http://bunte-galerie.de/

Ab dem 23. Okt 16 bei Kathrin  http://www.tangle-wuerzburg.de/blog/

Ab dem 28. Okt 16 bei Nadine http://www.tangle-koeln.de/blog

 

Diva`s Weekly Challenge #289

Diva´s Weekly Challenge #289: “Leafy Goodness” Hier meine Kachel für dieses Woche. Nun ja,…  Es kommt im Moment einfach keine wirkliche Entspannung auf. Aber es hilft!

Ich wünsche euch allen ein entspanntes & schönes Wochenende!

Diva´s Weekly Challenge #289: “Leafy Goodness” Here is my tile for this week. Well, … There´s no real relaxation at the moment. But it helps!

I wish you all a relaxing & Happy weekend!

img_0684

Und hier eine kleine Ergänzung am Sonntag. Impression vom Herbstspaziergang am letzten Wochenende. 🙂

Little supplementation… Impression from last weekends autumnwalk. 🙂

img_0685

Happy Sunday!

Vielen Dank für den Besuch meiner Seite! Wie immer freue ich mich auf eure Kommentare! Eure Anja

Thank you for visiting my page! As usual I’m very much looking forward to reading your comments! Love, Anja

Diva´s Weekly Challenge #271

Diva´s Weekly Challenge #271 „Beads of Courage“ Hier mein 1. Versuch. Ich bin nicht gerade glücklich mit dem Ergebnis. Ich habe die Kachel mit wasserlöslicher Farbe gefärbt. Leider verlief anschließend beim Tanglen die Farbe und die Bleistiftschattierungen verschmierten total. Spaß gemacht hat es trotzdem! Bei meiner nächsten Kachel werde ich es dann mit einer anderen Hintergrundfarbe versuchen.

Diva´s Weekly Challenge #271 “ Beads of Courage“ Here is my first attempt. I am not really happy with the result. I colored the tile with water-soluble paint. Result: when tangling the color runs and tthe pencil shades smudge. Nevertheless I had a lot of fun! For my next tile I will use different background color.

image

Vielen Dank für den Besuch meiner Seite! Wie immer freue ich mich auf eure Kommentare! Eure, Anja

Thank you for visiting my page! As usual I´m very much looking forward to read your comments! Big Hug, Anja

Happy New Year 2016!

FROHES NEUES JAHR 2016!

Mein „Wort“ für das Jahr 2016 lautet: LIEBE

Das Hohelied der Liebe

Wenn ich mit Menschen- und mit Engelzungen redete und hätte die Liebe nicht, so wäre ich ein tönendes Erz oder eine klingende Schelle.

Und wenn ich prophetisch reden könnte und wüsste alle Geheimnisse und alle Erkenntnis und hätte allen Glauben, sodass ich Berge versetzen könnte, und hätte die Liebe nicht, so wäre ich nichts.

Und wenn ich alle meine Habe den Armen gäbe und ließe meinen Leib verbrennen und hätte die Liebe nicht, so wäre mir’s nichts nütze.

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf, sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles.

Die Liebe hört niemals auf, wo doch das prophetische Reden aufhören wird und das Zungenreden aufhören wird und die Erkenntnis aufhören wird.

Denn unser Wissen ist Stückwerk und unser prophetisches Reden ist Stückwerk.

Wenn aber kommen wird das Vollkommene, so wird das Stückwerk aufhören.

Als ich ein Kind war, da redete ich wie ein Kind und dachte wie ein Kind und war klug wie ein Kind; als ich aber ein Mann wurde, tat ich ab, was kindlich war.

Wir sehen jetzt durch einen Spiegel ein dunkles Bild; dann aber von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich stückweise; dann aber werde ich erkennen, wie ich erkannt bin.

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

-1. Korinther 13-

HAPPY NEW YEAR 2016!

My 2016 „word“ is: LOVE

The Way of Love

If I speak in the tongues of men and of angels, but have not love, I am a noisy gong or a clanging cymbal. And if I have prophetic powers, and understand all mysteries and all knowledge, and if I have all faith, so as to remove mountains, but have not love, I am nothing.  If I give away all I have, and if I deliver up my body to be burned, but have not love, I gain nothing.

Love is patient and kind; love does not envy or boast; it is not arrogant  or rude. It does not insist on its own way; it is not irritable or resentful; it does not rejoice at wrongdoing, but rejoices with the truth.  Love bears all things, believes all things, hopes all things, endures all things.

Love never ends. As for prophecies, they will pass away; as for tongues, they will cease; as for knowledge, it will pass away.  For we know in part and we prophesy in part,  but when the perfect comes, the partial will pass away. When I was a child, I spoke like a child, I thought like a child, I reasoned like a child. When I became a man, I gave up childish ways. For now we see in a mirror dimly, but then face to face. Now I know in part; then I shall know fully, even as I have been fully known.

So now faith, hope, and love abide, these three; but the greatest of these is love.

-1. Corinthians 13-